Stadion Tour

DANNY Straßenmusiker im Lockdown auf deutschlandweiter ARENA 2020/2021

Neue Single

Together

Mit seiner Aktion „Für Kunst & Kultur” setzt Singer Songwriter DANNY aus Köln ein kulturelles Zeichen. Dafür war er im November und Dezember 2020 während des zweiten Lockdowns mit seiner aktuellen Single „Together” auf deutschlandweiter Arena Tour und zeigte als betroffener Solokünstler in Bildern, wie die aktuelle Situation für die Kulturschaffenden aussieht: Bedeutungslose Bühnen, leere Plätze, kein Raum für Kunst und Kultur. Dabei unterstützten ihn die größten Arenen Deutschlands. Die Konzerte spielte er über seinen Instagram Account @danny.officialmusic via Livestream. Gleichzeitig sind die leeren Arenen die Schauplätze für das offizielle Musikvideo zu seiner neuen Single „Together”, die über den Zusammenhalt in diesen Tagen und die aktuellen Zustände der Pandemie sowie die verlorengegangene Nähe spricht. 

Neue Single

Fast & Slow

Mit seiner neuen Single Fast & Slow möchte der Singer Songwriter DANNY aus Köln ein kulturelles Zeichen setzen. Mit seiner Aktion „Kunst und Kultur“ ist der 27-Jährige Vollblutmusiker auf deutschlandweite ARENA TOUR. Mit dieser Aktion möchte er als betroffener Solokünstler in Bildern zeigen, wie die aktuelle Situation für die Kulturschaffenden aussieht: Bedeutungslose Bühnen, leere Plätze, kein Raum für Kunst und Kultur.

00:00
00:00
  • Together 00:00
  • Together (Acoustic) 00:00
  • Fast & Slow (Acoustic) 00:00
  • Fast & Slow (Unplugged) 00:00
  • Color Your Life 00:00
  • Stretch Out 00:00
  • Summer Feeling 00:00
  • Be My Miracle 00:00
  • Young Wild And Free 00:00

Tour

Konzerte

Keine Veranstaltung gefunden!

Biografie

DANNY

Sein Zuhause ist die ganze Welt, sein temporäres Lager die Rhein-Metropole Köln. Der 28-Jährige Singer Songwriter stand in den letzen 6 Jahren für mehr als 700 Konzerte weltweit auf der Bühne, u.a. in New York, Tel Aviv und Amsterdam. Das Außergewöhnliche an seiner musikalischen Reise: 2017 bis 2018 war er für die Freiheit seiner Musik wohnungslos auf Europa Tour.
Im Anschluss an seine Reise zog Danny 2019 die Aufmerksamkeit in seinem Heimatland auf sich, mit Auftritten im Radio (u.a. NDR2 und RTL) und Fernsehen (u.a. BR Fernsehen) sowie mit Interviews in Zeitungen und Magazinen (u.a. Berliner Zeitung, Rheinische Post und Guitar Magazin). Er wurde von Kelvin Jones als Support eingeladen, spielte mit seiner Band auf dem Jazz Rally Festival in Düsseldorf und performte bei Media Markt Deutschland.
Dann kam 2020: Während des ersten Corona-Lockdowns in Deutschland spielte er Balkon Konzerte für seine Nachbarschaft in Köln, worüber das WDR Fernsehen, 1LIVE, Radio Essen, der Express und der Kölner Stadtanzeiger berichteten. Sogar in Melbourne/ Australien wurde er mit seiner Musik im Radio vorgestellt. Passend zu dieser Zeit ist Danny mit seiner Cover Version des Songs „Wir waren nie stärker als jetzt” in dem neuen Musikvideo von Max Giesinger gelandet. Von August bis November spielte Danny deutschlandweit Straßenmusik Konzerte.
Während des 2. Lockdowns tourte er im November und Dezember durch die leeren Arenen Deutschlands, um mit seiner Aktion „Für Kunst und Kultur” ein kulturelles Zeichen zu setzen. Dabei unterstützten ihn die größten Arenen Deutschlands. Die Konzerte spielte er über seinen Instagram Account @danny.officialmusic via Livestream. Gleichzeitig sind die leeren Arenen die Schauplätze für das offizielle Musikvideo zu seiner neuen Single „Together”.
Mit seinem Konzert in der Porsche Arena und Schleyer Halle in Stuttgart erreichte er erfolgreich sein Spendenziel für Herzenssache, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen. In der Mercedes Benz Arena in Berlin sammelte er Spenden für den Tierpark. Darüber hinaus machte er sich gemeinsam mit Bonn.Live stark für die Kulturszene und erreichte zusammen mit anderen Künstlern ein Spendenziel in Höhe von 5000 Euro für die Bonner Kulturschaffenden.
Das ZDF MOMA stellte ihn mit seiner einmaligen Aktion vor und gab bereits einen Einblick in das neue Musikvideo zu „Together”. Schon zu Beginn der Tour fand Danny solch einen guten Anklang, dass Medien wie BILD, 1Live, MTV, WDR Fernsehen, Express Köln, Backstage Pro, Hitradio RTL etc. über ihn berichteten.
Erst neulich eröffnete Danny den Livestream zum Neujahrsbeginn des Düsseldorfer Flughafens im dortigen stillgelegten Tower und war zuvor, unter anderem mit Dieter Nuhr, im Clip „Kunst und Kultur” der Stadt Düsseldorf zu sehen.